Kinder auf dem Weg nach oben

Vom Kriechen zum Krabbeln vom Stehen zum Gehen:

In familiären Jahresgruppen begleitet Judith Sumalvico die sensomotorische Entwicklung Ihres Babys (und Ihre Fragen dazu).

Bewegung bildet in den ersten Lebensmonaten  und – jahren die neurologische Grundlage für eine gesunde Hirnentwicklung, Muskelaufbau, Knochenwachstum und psyosoziale Kompetenzen.

Ab der 12. Lebenswoche beginnen wir mit passiven Bewegungsübungen („Babyyoga“) begleitet von vielen Liedern, zunehmend fördern wir aktive Halte- und Bewegungsmuster durch gezielte Spielanregungen. Sobald die Kinder beginnen, sich aktiv durch den Raum zu bewegen bieten wir ihnen Bewegungslandschaften zu Erprobung verschiedener Untergründe und Höhenunterschiede an.

Wir beschäftigen uns mit Hintergrundwissen zur Verknüpfung von Wahrnehmung und Motorik und den Stufen der Bewegungsentwicklung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch (AB) damit wir Ihnen den Start für neu geplante Kurse mitteilen können. In unserem online Kursplan finden sie lediglich die bereits laufenden Kurse, in die Sie einsteigen können, wenn es noch freie Plätz gibt.

Die monatliche Kursgebühr beträgt 45 €.

In Kooperation mit dem ASB bieten wir im Rahmen des Programms „Integration durch Sport “Babygymnastik in der Flüchtlingsunterkunft Schmiedekoppel an.

– Neue Kurse starten nach der Sommerpause ab 04. September 2017 –

Nehmen Sie bei Interesse oder Fragen gerne Kontakt zu uns auf!