Verein

Warum wir ein Verein sind

Die Vereinsform scheint Euch irgendwie altmodisch – Ihr denkt bei Sportverein an Fußball und Clubheime mit Stammtisch-Atmosphäre oder an Gartenzwerg sammelnde Schrebergärtner – jedenfalls nicht an Babys und Kleinkinder?

Wir denken in erster Linie an Verbundenheit – und in der frühkindlichen Entwicklungsförderung steht Bindung an allererster Stelle.

Wir möchten Eltern in vergleichbaren Lebensabschnitten, die vor vergleichbaren Herausforderungen stehen, die Möglichkeit geben, sich zu verbinden und zwar über die Grenzen von Nationalität, Einkommens- oder Familiensituation hinweg.

Unter anderem deshalb engagieren wir uns als Stützpunktverein des Hamburger Sportbundes.

In zweiter Linie kommt Euch zugute, dass wir Euch, egal, wie viele Mitglieder wir haben, nicht zusätzlich mit Umsatzsteuer belasten müssen.

Eure Kinder sind über unseren Dachverband, den Hamburger Sportbund unfallversichert.

Als Verein können wir Förderungen, Sach- und Geldspenden annehmen, die direkt der Arbeit mit Euren Kinder zugute kommt.

Und das Tollste ist: Ihr könnt movimental e.V. mit gestalten. Den Aufwand bestimmt Ihr natürlich selbst.

movimental unterstützt Geflüchtete

Besonders stolz sind wir darauf, als Stützpunktverein des Hamburger Sportbundes ausgewählt worden zu sein. Deutschlandweit werden diese Vereine vom Deutschen Olympischen Sportbund bei ihrer Arbeit mit Geflüchteten unterstützt. 

Mehr Informationen zu unserer Arbeit als Stützpunktverein, unseren integrativen Kursangeboten und zu den Angeboten in der Erstaufnahme Schmiedekoppel des ASB findet Ihr unter movimental als Stützpunktverein.

 

Unser Vorstand:

Erste Vorsitzende: Merike Fiedler

Zweite Vorsitzende: Denise Graw

Kassenwart: Frauke Grawe

erreichbar über anlauf@movimental.de

 

 

Bankverbindung
GLS Bank
IBAN: DE76 4306 0967 2037 5184 00
BIC: GENODEM1GLS

Amtsgericht Hamburg, Vereinsregister Nr. VR 21941
Finanzamt Nord, Hamburg, Steuernummer: 17/452/00253